Am 21.11.1999 begann mit einem ausgebauten S-Bahnbogen in Berlin Mitte die Geschichte der Brauerei Lemke Berlin. Inspiriert durch seine internationalen Brauerfahrungen hatte Oli Lemke seine Vision eines Brauhauses in mühevoller Handarbeit und mit der Unterstützung etlicher Freunde Wirklichkeit werden lassen.

Alles in der eigenen Hand zu haben – von der Forschungs- und Entwicklungsarbeit über die Produktion bis hin zur Abfüllung – ist Ausdruck des hohen Qualitätsanspruchs von Lemke Berlin.